Kontakt

Mehr Informationen?

Wenn Sie an unseren Dienstleistungen, Tools, oder Softwareprojekten interessiert sind, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

info(at)drvis.de

 

Blog

Webseite kommt nicht klar mit Internet Explorer 10

Nov 13

Von: Peter Vogl
Dienstag, 13. November 2012

Windows 8 enthält die Version 10 des Internet Explorers und steht demnächst auch für Windows 7 zur Verfügung. Viele Webseiten interpretieren diese neue Version derzeit aber noch falsch. Sie öffnen beispielsweise eine Webseite und der Text ist teilweise abgeschnitten oder die Webseite reagiert nicht oder Sie bekommen eine Warnung, dass die Ausführung eines Skripts sehr lange dauert.

Die einfachste Lösung: Öffnen Sie den Internet Explorer 10 und drücken Sie die Funktionstaste F12. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie eine Vorgängerversion des Internet Explorers einstellen können:


Vergessen Sie nicht, die Einstellung letztlich wieder zurückzusetzen, da der IE 10 viele Sicherheitseinstellungen nutzt, die es in den Vorgängerversionen noch nicht gab.

Für viele Webseiten genügt der IE10 Kompatibilitätsmodus, um Webseiten korrekt anzuzeigen. Der IE10 versucht diesen Modus automatisch auszuwählen, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind. Um den Modus manuell einzustellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den leeren Bereich neben der Adresszeile und wählen Sie die "Menüleiste" aus, die daraufhin angezeigt wird:



In der Menüleiste finden Sie den Reiter Extras. In diesem Menü wählen Sie "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht":



Nun geben Sie die Webseite(n) ein, die nicht richtig dargestellt werden und in Zukunft in Kompatibilitätsansicht dargestellt werden sollen.